Schulungen

Wie können Meetings strukturiert und konstruktiv ablaufen und der zeitliche Rahmen eingehalten werden? Das Geheimnis dahinter ist eine gute Vorbereitung.

Unproduktive Meetings kosten Unternehmen Zeit und Geld. Laut einer Studie US-amerikanischer Wirtschaftspsychologen verursachen Meetings jährlich Kosten von 37 Milliarden US-Dollar. 50% der Meetings sind ineffizient.

Lernen Sie, wie Sie Ihre Besprechungen und Meetings teilnehmerorientiert und ergebnisfokussiert ausrichten und das Potential und das Wissen aller Beteiligter nutzen.

Für eine Inhouse-Schulung in Ihrem Unternehmen passe ich die Schulungsinhalte ganz auf die konkreten Anliegen Ihres Teams an. Die Module können einzeln oder in Kombination gebucht werden.

Modul A: Meetings planen und vorbereiten

Sie lernen, wie Sie

  • einen Moderations-Check im Vorfeld einer Moderation durchführen
  • einen strukturierten, realistischen Ablaufplan für Ihre Moderation aufbauen
  • sinnvolle Besprechungsziele und aktivierende Fragen definieren
  • passende Methoden für ihre Besprechungsziele auszuwählen

Modul B: Meetings leiten und moderieren

Sie lernen, wie Sie

  • eine vertrauensvolle, motivierende Atmosphäre gestalten
  • Diskussionen konstruktiv moderieren
  • konkrete Ergebnisse und Maßnahmen sicherstellen
  • den Zeitrahmen einhalten

Modul C: Kreativitätstechniken

Sie lernen verschiedene Kreativitätstechniken wie Empathy-Map, Brainwriting, Kopfstandmethode, 6-3-5-Methode usw. kennen und üben diese.

 

Ihr Nutzen

  • Sie bauen Ihre Moderationskompetenz aus und lernen Herangehensweisen, Formate und Methoden kennen.
  • Sie lernen mit Ihrer Doppelrolle als inhaltlich Verantwortlicher und Moderator bewusst umzugehen und diese zu nutzen.
  • Ihr Unternehmen spart durch produktivere Meetings Zeit und Geld.

 

Kundenbeispiele

Anna ist Teamleiterin. Sie stört, dass die Diskussionen in ihren Teambesprechungen oft ausufern und vom Thema abdriften. Oft Enden die Sitzungen ohne konkretes Ergebnis .

 Markus ist Experte für Datenschutz und geht in seinem Thema auf. In seinen Terminen fällt es ihm oft schwer, die neutrale Rolle als Moderator zu übernehmen und die Sitzung zu leiten.

 

Sie sind an einer – auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen – Inhouse-Schulung interessiert?
Sie möchten an einer meiner Schulungen teilnehmen?
Ich freue mich, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen.