Gewaltfreie Kommunikation

Unterschiedliche Meinung und trotzdem im Gespräch bleiben? Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) kann uns dabei helfen.

Direkt zum Online-Kurs auf Udemy
Der Kommunikations- und Konfliktlösungsprozess von Marshall B. Rosenberg lehrt uns:

  • klarer und effektiver zu kommunizieren,
  • zu verstehen, was Menschen wirklich umtreibt,
  • selbstbewusster aufzutreten,
  • Konflikte besser zu verstehen.

Zwei SprechblasenOnline-Training „Gewaltfreie Kommunikation – die wichtigsten Grundprinzipien“

Im kompakten Selbstlern-Training „Gewaltfreie Kommunikation – die wichtigsten Grundprinzipien“ auf der Online-Lernplattform „Udemy“ können Sie am Beispiel einer unterhaltsamen Geschichte die wichtigsten Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation kennenlernen. Und das kurz und schmerzlos. Versprochen!

Rabatt auf Trainingspreis!

Für begrenzte Zeit gibt es einen Rabatt auf den Kaufpreis. Mit dem Gutschein-Code – siehe unten –  erhalten Sie den Kurs bis Ende des Monats für 18,99€.

Themen und Format des Online-Trainings

Im Kurs geht es um diese GFK-Themen:

  • Bedürfnisse und Strategien
  • Gefühle und Pseudogefühle
  • Beobachtungen und Bewertungen
  • Konkrete Bitten

Zeichnung AmeiseRoland – die Ameise – ist in einem international agierenden Ameisenhaufen tätig. In seinem Alltag tauchen immer wieder Konflikte auf. Kai, die gewaltfreie Soldatenameise hilft, die Situationen zu entschlüsseln und die Kommunikation im Ameisenstaat zu verbessern.

Gemeinsam mit Roland und Kai erleben die Teilnehmer*innen die Grundprinzipien der GFK. Mit Hilfe von Video-Tutorials und angeleiteten Übungen können sie diese für den privaten oder beruflichen Alltag leicht nachvollziehen und üben.

Also los!

  1. Kurs auf Udemy aufrufen
  2. Kurs mit Rabatt für 18,99€ buchen mit Gutschein-Code „GFK-JULI-2024“
  3. Videos anschauen.
  4. Übungen machen.
  5. Konstruktive Gespräche führen.

Gültig bis 31.07.2024 . Nach Anmeldung im Kurs sind die Videos auch nach diesem Zeitraum dauerhaft aufrufbar.

Direkt zum Online-Kurs auf Udemy
Vielleicht auch interessant: Training „Stellung beziehen gegen Stammtischparolen“